Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit

08.12.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

im Moment ist unsere Schule aufgrund des hohen Krankenstandes in allen Bereichen telefonisch nur zu bestimmten Zeiten zu erreichen. Für Krankmeldungen Ihrer Kinder oder Anfragen jeglicher Art nutzen Sie bitte nach Möglichkeit das Zeitfenster zwischen 7:00 Uhr und 7:25 Uhr oder schreiben Sie uns eine eMail.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen und winterlichen 3. Advent.

 

Wechselunterricht nun auch in Klassenstufe 7

07.12.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund weiterer krankheitsbedingter Ausfälle von Lehrkräften müssen wir ab Donnerstag, den 08.12.2022, auch die 7. Klassen unserer Schule im Wechselunterricht beschulen. Eine Betreuung vor Ort können wir nicht mehr für alle Jahrgangsstufen täglich gewährleisten.

Am Donnerstag (08.12.) haben die Klassen 7b und 8b Präsenzunterricht. Die Klassen 7a und 8a erhalten heute in der Schule Aufträge für den morgigen Tag zuhause und bringen ihre Lösungen am Freitag (09.12.) für ihren Präsenztag mit in die Schule. Am Freitag bleiben die Klassen 7b und 8b zuhause.

Detaillierte Informationen, welche Klassen wann in Präsenz und wann zuhause sind, können unserem aktuellen Vertretungsplan online entnommen werden.

Wir hoffen, dass wir diese Phase schnell beenden und wieder zum Präsenzunterricht für alle zurückkehren können.

 

 

Vorlesewettbewerb

07.12.2022

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen,

der Schulentscheid zum Vorlesewettbewerb wird wie geplant am Freitag, dem 09.12.2022, in der 5. und 6. Stunde stattfinden. Jeder Gewinner auf Klassenebene darf an diesem Tag bis zu 10 Begleitpersonen als Unterstützung mit in die Aula bringen. Wir freuen uns darauf und gratulieren den Siegern der Klassen ganz herzlich.

Den organisierenden Lehrkräften und vor allem auch der Buchhandlung Wagner sowie dem Förderverein unserer Schule danken wir für die Unterstützung und die gesponsorten Preise.

Allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern wünschen wir ganz viel Erfolg in der nächsten Runde.

 

 

Steigende SARS-CoV-2-Infektionen

07.12.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

da wir aktuell wieder steigende Infektionszahlen mit dem SARS-CoV-2-Virus an unserer Schule haben, bitten wir Sie, Ihre Kinder bei typischen Symptomen wie Schnupfen, Husten, Fieber oder Kopfschmerzen vom Unterricht abzumelden und in jedem Fall einen Selbsttest zuhause durchzuführen. Sollte dieser positiv sein, ist es wichtig, dass Sie uns über das Sekretariat darüber informieren. Nur so können wir frühzeitig vermehrte Infektionen in bestimmten Klassen erkennen, gegebenenfalls schulinterne  Vorsichtsmaßnahmen treffen und Ihnen als betroffene Eltern eine Rückmeldung geben.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

 

Wechselunterricht Klasse 8

05.12.2022

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

aufgrund unseres Personalmangels und des hohen Krankenstandes schicken wir die 8. Klassen ab Mittwoch, den 07.12.2022, in den Wechselunterricht.

Die Klassen werden abwechselnd die Schule besuchen und Aufgaben zu Hause lösen. Am Mittwoch, den 07.12.2022, wird die Klasse 8a die Schule besuchen und die Klasse 8b wird zu Hause die Aufgaben lösen, die sie morgen in der Schule erhält. Am Donnerstag, den 08.12.2022, bleibt die Klasse 8a zu Hause und die 8b wird die Schule besuchen. Die 8a erhält dann Aufgaben, die zu Hause gelöst werden. Die Aufgaben sind jeweils am Folgetag mitzubringen. Am Folgetag wird wieder gewechselt. So verfahren wir vorerst bis zum 16.12.2022. Auf dem Vertretungsplan wird jeweils vermerkt, welche Klasse die Schule besucht und welche zu Hause bleibt.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, den Wechselunterricht so schnell wie möglich wieder aufheben zu können.

Mit freundlichen Grüßen

die Schulleitung

 

Auswertung der Evaluation unserer Schule

23.11.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die an den gestrigen Gesprächen mit unserem Schulrat und den anderen Mitgliedern des Evaluationsteams teilgenommen haben. Wir sind sehr froh über Ihre und eure offenen Worte, über das Aufzeigen von aktuellen Stärken und "Stolpersteinen" unserer Schule und über die Wertschätzung unserer Arbeit als Schulleitung. 

Die Ergebnisse dieser Auswertung sowie die Maßnahmen, die wir daraus ableiten, werden wir auf der nächsten Schulkonferenz präsentieren und allen die Möglichkeit bieten, ihre eigenen Ideen, Wünsche und Schwerpunkte einzubringen.

Die Mitglieder der Schulkonferenz werden die Evaluationsergebnisse sowie die geplanten Veränderungen an alle ElternvertreterInnen und KlassensprecherInnen weiterleiten, die natürlich ebenfalls die Gelegenheit bekommen, sich aktiv in die folgenden Prozesse einzubringen. Die restlichen Schülerinnen und Schüler werden dann über ihre KlassensprecherInnen in Kenntnis gesetzt und sind natürlich ebenfalls herzlich eingeladen, sich in den verschiedenen Handlungsbereichen einzubringen.

Wir wünschen Ihnen und euch eine besinnliche und möglichst stressfreie Vorweihnachtszeit. 

 

 

Information zum Elternsprechtag

21.11.2022

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

folgende Lehrer sind heute nicht zu sprechen:

Frau Macave

Herr Kliewer

Frau Nagel (Nachholtermin am 28.11.2022)

Frau Salomon (Nachholtermin am 28.11.2022)

Herr Greinert (Nachholtermin am 28.11.2022)

Frau Teichert

Herr Pagenkopf

Frau Bannert (Bitte telefonisch Termine vereinbaren.)

Termine bei Herrn Kliewe finden heute trotz Vertretung statt.

Sie finden die jeweiligen Räume der Lehrkräfte an den Engangstüren der Gebäude.

Ich wünsche allen einen konstruktiven Elternsprechtag.

Freundliche Grüße 

J. Stage

(stellv. Schulleiterin)

 

Vorlesewettbewerb 2022/2023

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen,

die Wettbewerbsrunde des Vorlesewettbewerbs 2022/2023 startet im Oktober bundesweit an allen Schulen. Alle 6. Klassen sind eingeladen mitzumachen und bis zum 15. Dezember 2022 die schulbesten Vorleser in ihrem Jahrgang zu küren.

Lautes Lesen ist ein wichtiger Schritt zur Entwicklung der Lesekompetenz. Die Deutschlehrkräfte unserer Schule nutzen den Wettbewerb, um ihre Schülerinnen und Schüler für das Lesen zu begeistern und den Umgang mit Literatur einmal ganz anders zu inszenieren: Lieblingsbücher zum Unterricht mitbringen, die beste Vorlesestelle finden, mit Stimme und Betonung experimentieren – und gemeinsam in die Welt fantastischer Geschichten abtauchen.

https://www.vorlesewettbewerb.de/db/schulen/klassen-und-schulentscheid/

  

Elternsprechstunde am 21.11.2022

11.11.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

am Montag, dem 21.11.2022, findet unser Elternsprechtag in der Zeit von 16:00 bis 19:00 Uhr statt. Sie finden unsere Lehrkräfte und unser pädagogisches Personal in folgenden Räumen:

B 14  Hr. Antes

D 22  Fr. Arnold

         Fr. Bannert (bitte individuelle Terminvereinbarung an einem anderen Tag)

D 21  Hr. Bernard

C 20  Fr. Busse

B 10  Hr. Greinert

A-Gebäude UG   Fr. Gronow (Schulsozialarbeiterin)

A 25  Fr. Haack

D 24  Hr. Hamann

B 12  Fr. Heinrich

A 14  Fr. Henke (Berufsberatung, 16:00 bis 18:00 Uhr)

A 30  Fr. Hoppe

B 26  Hr. Kliewe

         Hr. Kliewer (entfällt aktuell)

B 27  Fr. Kriewitz 

B 25  Hr. Kwiatkowski

         Fr. Macave (entfällt aktuell)

A 35  Hr. Macave

C 24  Hr. Meyer

D 23  Fr. Nagel

D 10  Fr. Pecio

D 13  Hr. Poser

A 23  Hr. Sachtler

A 12  Fr. Salomon

B 20  Fr. Schwierz

A 21  Fr. Stage

B 13  Hr. Stiel

B 24  Fr. Weise

B 21  Fr. Fedorchenko  

D 10  Hr. Pagenkopf

D 11  Fr. Teichert

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und die Gespräche mit Ihnen.

 

Weihnachtszeit ist Päckchenzeit

04.11.2022

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Kinder schreiben ihre Wunschzettel, Geschenke werden ins Haus geschmuggelt und Weihnachtskarten versandt. Adventskalender zieren die eigenen vier Wände und bunte Lichterketten schmücken Balkone, Fenster und Gärten. Für viele Kinder ist die Vorweihnachtszeit die schönste Zeit im ganzen Jahr.


Doch nicht alle Kinder haben dieses Glück. Ihr könnt uns dabei helfen, lachende Kinderaugen zu zaubern:
Der Weihnachtspäckchenkonvoi bringt Geschenke für bedürftige Kinder in entlegene und ländliche Gegenden nach Osteuropa. Dabei steht ein Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern.

Wir freuen uns sehr darauf, dieses Jahr auch ein Geschenk von dir und viele weitere liebevoll gepackte Weihnachtsgeschenke in die Waisen- und Krankenhäuser, Behinderteneinrichtungen, Kindergärten und Schulen zu bringen. Wer mitmachen möchte, kann sich Kartons bei unserer Schulsozialarbeiterin Frau Gronow abholen und sie dann zu Hause befüllen.

Zum Nachlesen kann diese Internetseite aufgerufen werden:
"Weihnachtspäckchenkonvoi - Zaubern Sie strahlende Kinderaugen!" (weihnachtspaeckchenkonvoi.de)

Die Abgabe der Päckchen ist bis spätestens 11. November 2022 möglich. Anschließend gehen die "Weihnachtsschuhkartons" dann auf die Reise.