×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View Privacy Policy

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Aktuelle Corona-Informationen des LAGuS

24.01.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

laut neuestem Schreiben des Landesamtes für Gesundheit und Soziales sind wir als Schule ab sofort verpflichtet, alle Eltern über das Auftreten einer COVID-Infektion in unserer Einrichtung zu informieren.

Aktuell sind einzelne Klassen der Jahrgangsstufen 5 bis 7 sowie 10 betroffen, in denen jeweils an fünf aufeinanderfolgenden Tagen täglich getestet wird.

Wir informieren Sie auf dieser Seite regelmäßig über sich ergebende Änderungen. 


LAGuS Management enge Kontaktpersonen und Infizierter in Schulen

 

 

Info: Impfen für Schüler ab 12 Jahren

14.01.2022

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

nachfolgend haben wir Ihnen Informationen des Bildungsministeriums und der Ständigen Impfkommission zum Thema "Impfen für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren" veröffentlicht:

Elternschreiben Impfen ab 12 Jahre

Meldebogen der Eltern

Pressemitteilung STIKO

Am Montag werden wir das Anschreiben sowie den Meldebogen in allen Klassen austeilen und bitten um Rückgabe bis spätestens 21. Januar an die Klassenleitungen.

 

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende.

 

Schulstart nach den Weihnachtsferien - Ergänzungen zur Information vom 16.12.2021

02.01.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

folgende ergänzende Informationen zu unserem Beitrag vom 16.12.2021 sind für den ersten Schultag im neuen Jahr wichtig:

  • Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung
  • Testpflicht dreimal pro Woche in der Schule oder zuhause (auch für Geimpfte und Genesene mit der Ausnahme von dreimal Geimpften)
  • Testtage am Montag, Mittwoch und Freitag
  • Notwendigkeit zum Mitbringen des ausgefüllten und unterschriebenen Formulars "Erklärung über das Reiseverhalten"

Ausführliche Informationen zum Schulbetrieb in 2022 finden Sie auf folgender Seite des Bildungsminsteriums: 

https://www.regierung-mv.de/Landesregierung/bm/Blickpunkte/Coronavirus/Coronavirus-–-Informationen-für-schule/Zu-den-Regelungen-für-die-Schulorganisation/

Wir wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr. 

 

Förderverein lässt Augen leuchten

21.12.2021

Am Freitag klopfte es plötzlich in der zweiten Unterrichtsstunde dreimal energisch an der Klassenraumtür der 5a. Im selben Moment wurde diese auch schon geöffnet, der Weihnachtsmann.

Still, ganz still schauten die Schülerinnen und Schüler, die eben noch ihre Deutschaufgaben bearbeitet hatten, in seine Richtung. Der Weihnachtsmann schien nicht viel Zeit zu haben, denn er fing gleich an, seinen Besuch zu begründen: „Liebe Schüler der Klasse 5a, ich möchte euch herzliche Weihnachtsgrüße vom Förderverein überbringen, euch und euren Familien ein frohes Fest und ein gesundes, gutes Jahr 2022 wünschen.“ Mit lobenden Worten über die Klasse überreichte er hübsch verpackte Stifte, für jedes Kind einen. Die Augen der Kinder leuchteten. Ganz leise hörte man sie später sagen, sind die hübsch, ach, schreiben die toll.

Alle Klassen wurden in dieser Stunde vom Weihnachtsmann besucht und mit großer Sicherheit gab es noch mehr Kinder mit leuchtenden Augen an diesem Tag.

Ein großes Dankeschön an den Förderverein der Regionalen Schule Ehm Welk Ueckermünde im Namen aller LehrerInnen und SchülerInnen. Das war eine tolle Idee und eine gelungene Überraschung.

Klassenlehrerin der 5a, Cornelia Heinrich

 

Informationsschreiben des LAGuS

20.12.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

das Bildungsministerium Mecklenburg-Vorpommern hat allen Schulen des Landes ein Informationsschreiben zum Thema "Impfungen für Kinder von 5 bis 11 Jahren gegen SARS-Cov-2" des Landesamts für Gesundheit und Soziales (LAGuS) zugesandt mit der Bitte, dies an die Elternhäuser weiterzuleiten. 

Informationsschreiben LAGuS 

 

Schulbeginn nach dem Jahreswechsel

16.12.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie schon nach den vergangenen Ferien ist auch nach den Weihnachtsferien das ausgefüllte und unterschriebene Formular "Erklärung über das Reiseverhalten" am ersten Schultag mitzubringen oder in digitaler Form zu übermitteln. Es wurde in allen Klassen ausgeteilt, ist aber auch hier herunterzuladen:

Erklärung über das Reiserverhalten

Unabhängig vom Infektionsgeschehen besteht in den ersten 14 Tagen nach der unterrichtsfreien Zeit sowohl die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung als auch die Testpflicht zweimal pro Woche in der Schule oder zuhause.

Die Fächer Sport und Musik werden wieder gemäß Stundenplan unterrichtet. 

Wir wünschen allen ein frohes und vor allem gesundes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2022, das uns hoffentlich Schritt für Schritt unseren (Schul-)Alltag wiederbringen wird.

 

 

Unterricht ausschließlich bei Klassenleitung

14.12.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit heute unterrichten wir in den Klassen 7a und 7b sowie 8a und 8b aufgrund zahlreicher Positivtestungen ausschließlich von der ersten bis zur einschließlich vierten Stunde. Beaufsichtigt werden die Klassen von ihren Klassenleitungen beziehungsweise bei Bedarf von den jeweiligen Stellvertretungen. Unterrichtsmaterial soll bitte entsprechend des regulären Stundenplans mitgebracht werden. Für Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht werden die Aufgaben wie gewohnt auf unserer Lernplattform itslearning hochgeladen. Die jeweiligen Unterrichtsräume sind bitte dem Vertretungsplan zu entnehmen, die Pausenzeiten werden individuell  und versetzt zu anderen Lerngruppen gestaltet. Eltern, die ihre Kinder aus Sorge vor einer eventuellen Ansteckung lieber im Distanzunterricht zuhause behalten möchten, melden dies bitte morgens rechtzeitig im Sekretariat. Wir werden täglich zu Beginn der ersten Stunde Schnelltests durchführen. Testende in der Häuslichkeit bringen bitte ebenfalls ihre Negativbescheinigung mit.

Ab Donnerstag, den 16.12.2021, wechseln auch alle anderen Klassen zum Klassenleiterprinzip mit täglichem Unterricht von 7:30 bis 11:15 Uhr mit den Fächern laut Stundenplan (außer Sport). 

Vielen Dank für Ihr und euer Verständnis.

 

 

 

Änderungen Vertretungsplan Freitag 10.12.2021

09.12.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund zahlreicher plötzlicher Krankmeldungen wird sich der Vertretungsplan für morgen (Freitag, den 10.12.2021) im Laufe des Nachmittages ändern. Bitte unbedingt am Abend noch einmal überprüfen und die Schultasche entsprechend packen.

 

Information zur verpflichtenden Umsetzung des Distanzunterrichts

04.12.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

folgender Tabelle des Bildungsministeriums ist zu entnehmen, in welchen Fällen die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Distanzunterricht für Schülerinnen und Schüler anbieten müssen. Bei individuellen Fragen können Sie sich gern telefonisch oder per Mail an uns wenden. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien einen schönen zweiten Advent. 

 

 

 

Schülerausweis als Testnachweis

03.12.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

gemäß der Teststrategie des Landes testen sich alle Schülerinnen und Schüler regelmäßig in der Schule oder selbstständig in der Häuslichkeit. 

Um Kindern und Jugendlichen die Teilnahme am Vereinssport, an Kinobesuchen und Ähnlichem weiterhin zu ermöglichen und um die Familien zu entlasten, hat die Landesregierung in der Kabinettssitzung vom 30.11.2021 beschlossen, dass Schülerausweise ab sofort für getestete Schülerinnen und Schüler als Testzertifikate gelten. In diesem Sinne sind auch die Fahrausweise der Schülerinnen und Schüler gültig. Selbstverständlich erfüllen auch bereits ausgegebene Schülerausweise diesen Tatbestand.

Die Schülerausweise werden ab heute von den jeweiligen Klassenleitungen in den Klassen ausgegeben.