×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View Privacy Policy

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Frau Kriewitz
Sonderpädagogin

Frau Busse
upF

Frau Teichert
upF

Herr Pagenkopf
upF

Erreichbar: 039771/549915 oder über das Sekretariat 039771/54990

Montag bis Freitag von 07:15 Uhr bis 12:30 Uhr

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufgabenbereiche - 1 (upF)

  • Betreuung der Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht
  • Einzelförderung sowie Arbeit mit Kleingruppen an Unterrichtsinhalten (Aufgabenstellungen erfolgen durch den jeweiligen Fachlehrer)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Berichten, Gutachten wie z.B. Förderpläne, Beurteilungen und Zeugnissen sowie bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung unterrichtsbegleitender Maßnahmen sowie anderer schulischer Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Beratung von Erziehungsberechtigten
  • Durchführung von Einzel-und Gruppenförderung sowie sonderpädagogischen Maßnahmen zur Kompensation von festgestellten geistigen, körperlichen, seelischen sowie sozialen Beeinträchtigungen.
  • wir erteilen keinen Unterricht

Aufgabenbereiche - 2 (upF)

    • Betreuung der Schüler im gemeinsamen Unterricht
    • Unterstützung bei der Bewältigung der Lernanforderungen
    • Einzel- und Kleingruppenarbeit mit Aufgabenstellungen des Fachlehrers
    • Begleitung einzelner Klassen an Projekttagen

Betreuung der Schüler in Einzel- und Förderstunden

  • Umsetzung des individuellen Förderplans z.B. Konzentrationstraining, Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung, Reflexionsgespräche, Motivation, Feedback,
  • Rollenspiele, Erstellen von Lern- und Verhaltensvereinbarungen, Entwicklung von
  • Handlungsalgorithmen sowie Arbeitsplänen u.v.m.
  • Wiederholung von Lerninhalten sowie Weiterentwicklung der Methoden zum lösungsorientierten Arbeiten
  • Unterstützung einzelner Schüler bei den Hausaufgaben
  • Hausaufgabenzeit Montag bis Donnerstag von 13:30 Uhr bis 14:15 Uhr, Gebäude D, Raum D 11 oder D 14 

Vor- sowie Nachbereitung

  • Dokumentation der Betreuungsinhalte
  • Erstellen von individuellen Förderplänen im jeweiligen Förderschwerpunkt
  • Antragstellung zur Weiterführung des sonderpädagogischen Förderbedarfs
  • Vorbereitung der Einzelbetreuungsstunden
  • Entwickeln von individuellen Betreuungsmethoden

Formulare und Unterlagen für die Förderplanung