Stellenangebote

Wir suchen im laufenden Schuljahr 2022/2023 Lehrkräfte für die folgenden Fächer:

- Mathematik
- Deutsch
- Chemie
- AWT
- Religion

Link zu den StellenangebotenStellenbörse Lehrer in MV

Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist ein abgeschlossenes Lehramtsstudium für die Regionale Schule bzw. für das Gymnasium oder ein Abschluss, von dem eine Fachkombination ableitbar ist. Bewerber mit einem pädagogischen Abschluss können ebenfalls berücksichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über das Stellenportal.

Unser Schulportrait auf einen Blick:

Wir sind eine Regionale Schule im ländlichen Raum direkt am Stettiner Haff mit einem weitläufigen, schön gestalteten Schulgelände, das unseren Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten zum Austoben und zur sportlichen Aktivität bietet. In vier verschiedenen Schulgebäuden - zwei alten und zwei neuen - wird unterrichtet, gelernt, diskutiert und experimentiert. Unser Kollegium ist mit knapp 30 Lehrkräften, zwei Sonderpädagogen, drei unterrichtspädagogischen Fachkräften, einer Schulsozialarbeiterin und fünf Integrationshelfern eher klein, wodurch ein enger Kontakt und ein regelmäßiger Austausch möglich sind. In multiprofessionellen Teams können wir unsere Stärken entfalten und voneinander profitieren. Unsere Altersstruktur lässt sich als eher heterogen bezeichnen, dennoch freuen wir uns über eine „kollegiale Verjüngung“ und bieten neben etablierten Traditionen auch Raum für neue Ideen und Kreativität.
Unser Arbeitsschwerpunkt liegt in der Inklusion, da wir eine Schule mit spezifischer Kompetenz sind. Zur Zeit befinden wir uns kurz vor dem Beginn umfangreicher Umbaumaßnahmen, um die hiermit verbundenen Voraussetzungen erfüllen zu können. Im Zuge dieser Umbaumaßnahmen sollen sämtliche Räume in allen Gebäuden mit modernster Technik ausgestattet werden. Aktuell haben wir die Möglichkeit, eine digitale Tafel in unserer Aula sowie in unserem Kunstraum zu nutzen sowie einen Klassensatz iPads.
Wir arbeiten eng mit Schulträger, Eltern, Schülerinnen und Schülern sowie externen Partnern zusammen, um unsere Schule im stetigen Austausch immer weiter entwickeln zu können.

Seit dem Schuljahr 2022/2023 haben wir mit aktuell fünf Schülerinnen und Schülern sowie jeweils einem Erziehungsberechtigten ein Familienklassenzimmer bei uns etabliert, um den besonderen Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler noch besser gerecht werden zu können.
Da einige unserer Kolleginnen und Kollegen am Ende des vergangenen Schuljahres in den wohlverdienten Ruhestand gegangen sind, wünschen wir uns neue engagierte Lehrkräfte, die auch außerhalb des Unterrichts ein offenes Ohr für unsere Schülerschaft haben und ihnen zeigen, dass sie uns wichtig sind. 

Wir engagieren uns besonders in folgenden Bereichen:

Berufsorientierung
Digitale Bildung
Familienklassenzimmer
Inklusion
Mediation
Mobbingintervention und -prävention
Musik
Politische Bildung
Prävention
Schule mit Berufswahlsiegel
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage
Sport