×

Nachricht

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View Privacy Policy

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Das letzte Schuljahr ist greifbar nah, doch nicht jeder der Neuntklässler weiß, in welchem Beruf er sich nach dem Schulabschluss ausbilden lässt.
Am 15.6.2017 hatten knapp 600 Schüler der Region in der Stadthalle Torgelow die Gelegenheit ihre Fragen zur Lehre und dem „Danach“ an 51 Messeständen der unterschiedlichsten Ausbildungsbetriebe, allgemeinen Arbeitgebern und berufsbegleitende Einrichtungen zu stellen.


Wer wollte, dem war nach diesem Tag die erste Aufregung vor der Zukunft genommen. Denn Fragen, wie, wann, wo, in welcher Form und mit welchen Voraussetzungen ich mich bewerben muss,  wurden geduldig beantwortet. Die Taschen der Jugendlichen waren reich gefüllt mit Infomaterialien und Werbegeschenken. In der Messehalle herrschte eine angenehme und entspannte Atmosphäre.
Der zweite Teil der Messe konnte die Teilnehmer nicht zufrieden stellen. Das Business Speed-Dating mit den Firmen fiel auf Grund mangelnder Schülerbeteiligung kurzfristig aus. Unsere Schüler hatten sich als einzige Schule gut vorbereitet.  Ebenso enttäuschend für die Schüler war die Absage der versprochenen Betriebsbesichtigungen.
Schade, bis 10.30 Uhr war es eine gelungene Veranstaltung, leider mit schlechtem Abschluss.
C. Heinrich

  • Zukunft1
  • Zukunft2
  • Zukunft3