×

Nachricht

DSGVO - EU-Datenschutzrichtlinie

Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Computer platzieren koennen.

Datenschutzrichtlinien (Privacy Policy) anzeigen

Dokumente zur e-Privacy-Richtlinie ansehen

Sie haben Cookies abgelehnt. Diese Entscheidung kann umgekehrt werden.
 
 

 

PmsAFrau Kriewitz

Telefon:

E-Mail 

039771/54990
(über das Sekretariat)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Arbeitszeiten:

Montag bis Donnerstag
07.15 Uhr bis 13.30 Uhr

Freitag
07.15 Uhr bis 11.00 Uhr

Weitere Termin können nach Absprache vereinbart werden!

IMG 1471

Welche Aufgaben habe ich an der Schule?

  • Betreuung der Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im gemeinsamen Unterricht
  • Einzelförderung sowie Arbeit mit Kleingruppen an Unterrichtsinhalten (Aufgabenstellungen erfolgen durch den jeweiligen Fachlehrer)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Berichten, Gutachten wie z.B. Förderpläne, Beurteilungen und Zeugnissen sowie bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung unterrichtsbegleitender Maßnahmen sowie anderer schulischer Veranstaltungen
  • Mitwirkung bei der Beratung von Erziehungsberechtigten
  • Durchführung von Einzel- und Gruppenförderung sowie sonderpädagogischer Maßnahmen zur Kompensation von festgestellten geistigen, körperlichen, seelischen sowie sozialen Beeinträchtigungen.
  • Ich erteile keinen Unterricht
Hier ein Flyer für die Elternberatung zum Ausdrucken

 

 

Wie gestaltet sich mein Arbeitstag?

Betreuung der Schüler im gemeinsamen Unterricht

Unterstützung bei der Bewältigung der Lernanforderungen

Einzel- und Kleingruppenarbeit mit Aufgabenstellungen des Fachlehrers

Begleitung einzelner Klassen an Projekttagen

Unterstützung einzelner Fach- und Klassenlehrer bei Elterngesprächen

Betreuung der Schüler in Einzel- und Förderstunden

Umsetzung des individuellen Förderplans z.B. Konzentrationstraining, Übungen zur Selbst- und Fremdwahrnehmung, Reflexionsgespräche, Motivation, Feedback, Rollenspiele, Erstellen von Lern- und Verhaltensvereinbarungen, Entwicklung von Handlungsalgorithmen sowie Arbeitsplänen u.v.m.

Wiederholung von Lerninhalten sowie Weiterentwicklung der Methoden zum lösungsorientierten Arbeiten

Unterstützung einzelner Schüler bei den Hausaufgaben ( montags und mittwochs in der 7. Stunde)

Vor- sowie Nachbereitung

Dokumentation der Betreuungsinhalte

Erstellen von individuellen Förderplänen im jeweiligen Förderschwerpunkt

Antragstellung zur Weiterführung des sonderpädagogischen Förderbedarfs

Vorbereitung der Einzelbetreuungsstunden

Entwickeln von individuellen Betreuungsmethoden

Elternarbeit

Elterngespräche zum individuellen Förderplan sowie Nachteilsausgleich

Angebot zur Beratung von Eltern und Erziehungsberechtigten zu den Bildungsverläufen von Kindern   (siehe Flyer)                                                    

Termine für die Elternberatung 2017/18: 10.10.2017; 07.11.2017; 05.12.2017; 09.01.2018; 06.03.2018; 10.04.2018; 08.05.2018; 05.06.2018; 03.07.2018